Summer Outfit |also for the Office

Summer_Look1_AC

grauer Rock: H&M; Goldene Schuhe: Dockers; Tasche:Beth J London; Top: Zara

Heute stelle ich euch einen Summer Look  vor, der auch Büro tauglich sind.

Gerade wenn das Thermometer an die 35 Grad klettert ist es echt nicht möglich noch mit einer Jeans in die Arbeit zu gehen.

Jeder kennt die klebenden Hosen an den Schenkeln.. pfui.. darauf kann man echt verzichten!  Deswegen nun aufgepasst! Hier werden Alternativen zu Hotpants und Mini Rock vorgestellt..

Jede Firma hat ihren eigenen Dresscode. Ich arbeite in einem amerikanischen Unternehmen.Der Dresscode ist Business chic.

Jeden Freitag ist  “casual Friday“,was soviel bedeutet, dass die Manager auch mal im lässigen Hoody erscheinen, die sich sonst nur im feinsten Zwirn präsentieren.Amerikanische Kultur eben.

Im Hochsommer darf man deswegen natürlich auch ohne Strumpfhose & mit offenen Schuhen kommen. Sogar ärmellose Oberteile sind kein Problem, solange es nicht zu freizügig ist.

lk

Outfit 1 Office chic:

Der Rock sollte immer Knielang sein, etwas kürzer wie dargestellt ist auch noch okay, doch noch kürzer finde ich nicht passend….Mit dem gelben Blazer wird das Outfit aufgewertet und ist ein echter Hingucker!

_DSC4880

_DSC4877

Ohne Blazer erscheint das  Outfit chic und zugleich etwas sportlich.Mein neu erworbenes Oberteil ist sehr wandelbar und gut mit verschiedenen Jacken kombinierbar.Die goldenen Schuhe von Dockers übrigens auch.

_DSC4886lo_DSC4872

Outfit 2 sportlich:

Mit einem Rucksack & Jeansjacke entsteht ein legeres Outfit fürs Office, aber auch  einem Bummel in der Stadt steht nichts mehr im Wege.

_DSC4885

Hat euch der Eintrag gefallen?

Dann ab damit in die Kommentare!

Viele Sonntags Grüβe! ♥

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Mode veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s